Reisetip

 

 
 

Denke zuerst an die Sicherheit, dann geht alles gut. Die Aufbewahrung aller Dokumente, Geld und wichtige Telefonnummern (Reiseführer und Hotel) müssen auf sicheren Stellen erfolgen. Du kannst es auch in einer kleinen Tasche zu jeder Zeit bei Dir haben. Befinde Dich an bevölkerten Stellen. Falls Du im Zweifel bist kannst Du untersuchen ob andere Touristen in der Nähe sind, das ist oft ein Zeichen, das es sicher ist.

Wenn Du positiv denkst, ist es sehr wahrscheinlich, dass auch Deine Umgebung positiv wird. Vergesse nicht gute Laune mitzunehmen, denn auf Reisen gibt es viele Möglichkeiten lustig zu sein… Lächle, Offenheit und gute Laune können viele Türen öffnen!

Es sind die Menschen, die Du triffst, die der Reise den Inhalt geben. Sie haben gute Kenntnisse der Stelle, was sehenswert ist, wo Du das beste Essen bekommst, und sie können Deine Freunde werden…

Pass gut auf Dich auf. Lass es das beste Erlebnis werden, dass Du jemals hattest. Pass auf, dass Du genug Schlaf bekommst, speziell nach langen Abenden, kaltem und ungemütlichem Regenwetter und selbstverständlich nach zu vielem Essen und Trinken …

Sei neugierig og lerne viel durch Fragenstellungen wie z.B. die Wasserversorgung der Stadt, die beste lokale Band, wie das Wetter ist … und Du kannst viele Geschichten erzählen wenn Du nach Hause kommst.

Weisst Du genau wo Du hinfahren möchtest? Lese über die Stellen die Du besuchen möchtest.. daraus können gute Gespräche werden … ein Reiseguide hilft … und frage einen einheimischen Freund .. verfolge die Nachrichten ..

 

 

 
 
 
2006-2010 © ACTIVE FOR PEACE
BESØKSADR: Fredshuset, Kranvn 4B, POSTADR: Postboks 19, N-4951 RISØR, TEL: 37 15 39 00 MOB: 95 23 81 99 FAX: 37 15 43 58